Sonntag, 23. August 2009

Viele Schmetterlinge

Ich habe neulich eine Anleitung entdeckt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Sew-eco

Dort gibt es diese hinreissenden Schmetterlinge, die sehr einfach zu machen sind.
Ich habe also mein eigenes Schmetterlingsbild gemacht und ich muß sagen, es gefällt mir sehr gut und schmückt nun mein Wohnzimmer.

Meine Schmetterlinge sind aus verschiedenen Stoffen gemacht. Es klappte mit allen wunderbar. Ich habe dabei: Seide, Baumwolle, Viscose, Leinen.

Ich habe einfach eine flüssige Bügelsteife genommen und damit die Schmetterlinge eingestrichen.
Sie ist anstandslos unsichtbar getrocknet, obwohl die Schmetterlinge beim Einpinseln mit der unverdünnten Steife sehr weiß aussahen.

Den Bilderrahmen habe ich bei Ikea erstanden.

Nun die Bilder:

Kommentare:

JoSa_li hat gesagt…

Was für eine tolle Idee! Muss ich mir unbedingt merken.
LG
Christine

Tamara hat gesagt…

Genau diese Anleitung hab ich neulich auch durch Zufall entdeckt.
Deine Schmetterlinge sehr schön geworden!
lg
Tamara

JetteCoquette hat gesagt…

Wow, das sieht toll aus, fast echt! Toll gemacht!

Das ist DIE Idee für den Geburtstag meines Vaters nächste Woche. Schick, aus der Natur und selbstgemacht. Denn er hat eh alles!

Liebe Grüße
JetteCoquette

JetteCoquette hat gesagt…

Noch eine Frage: was ist denn Stiffy bzw. was hast du da verwendet? Das muss den Stoff ja wohl irgendwie verfestigen!? Woher hattest du denn deine Zutaten?
Danke und Liebe Grüße
JetteCoquette