Montag, 7. Dezember 2009

Blumenhandtasche und Angebot zum Tausch von Häkelblumen

Eine neue Woche hat begonnen.
Ich muß zugeben, dass ich etwas traurig bin, weil niemand bei meinem Candy mitmachen wollte.
Dann bleiben die Sachen wohl bei mir.

Aber trotzdem möchte ich Euch zeigen, was ich in der letzten Woche gemacht habe.

Ich habe gerade eine Blumenhandtasche nach eigenem Schnitt fertig gemacht. Sie ist ein Weihnachtsgeschenk für meine älteste Schwester.




Außerdem habe ich gelernt zu häkeln. Ich sage bewußt, gelernt zu häkeln, weil ich das das letzte Mal in der dritten Klasse gemacht hatte. Der Grund ist mal wieder Weihnachten. meine Schwester (ich habe drei davon) hat sich einen Schal mit passender Mütze gewünscht. Schal und Mütze habe ich schon. Die sind gekauft, weil extrem ungern stricke. Aber ich wollte sie etwas aufpeppen. Deshalb dachte ich mir, gehäkelte Blumen wären schön auf dem Schal. Ich habe also Häkelgarn gekauft und angefangen, Blumen zu häkeln. Jetzt gefallen mir die fertigen Blümchen aber auf dem Schal nicht und ich denke, ich werde nochmal Garn in einer anderen Farbe kaufen. Die Blümchen sind Türkis meliert. Falls jemand Interesse an den Blumen hat, würde ich mich freuen, sie zu tauschen.



Ich hoffe, es findet sich jemand, der die Blümchen gern haben möchte.

Viele Grüße!
Thalia

Kommentare:

Prüsseliese hat gesagt…

Nicht traurig sein, daß niemand mitmachen wollte, daß sind halt die anfänglichen Schwierigkeiten, wenn man noch nicht viele Leser hat. Ich kenne das auch. Deine Schwestern können ja froh sein, dich als Schwester zu haben. Du gibst dir ja ganz schön mühe. Kannst Du mich nicht als Schwester adoptieren? Ich bin leider Einzelkind. Behalt dir deine weihnachtliche Stimmung bei.

Viele liebe Grüße
Sylke

Lucy in the Sky hat gesagt…

Ja, Sylke hat Recht, am Anfang ist das Bloggen ziemlich hart. Außerdem haben zur Zeit sowieso alle unglaublich viel zu tun, viele stehen das ganze Wochenende auf Weihnachtsmärkten, dann gibts Adventsfeiern, in der Schule und im Kindergarten jede Menge Veranstaltungen... Also nicht traurig sein und nicht aufgeben, nächstes Jahr läufts besser.
viele Grüße, Lucy

Das Büh + die Lillypookze hat gesagt…

Wenn ich Deinen wundervollen Blog vorher gefunden hätt, hätt ich auf jeden Fall mitmachen mögen! Ich hab Dich auch schon bei mir verlinkt und ich bin jetzt ein täglicher Verfolger :O)

Dein Stand mit all den wundervollen Kleinoden sieht ja prächtigst aus!!! Du zauberst fantastische Habenwollns!

Uih und das Bild mit dem Jahrhundertwende-Kostüm ... oh schwelg! Ich will sowas auch mal machen dürfen!

Ich will auch Deine Schwester sein! :O)

Hab einen wundervollen Start in die neue Woche!
Dicker Bärendrücker, Biene