Sonntag, 5. Dezember 2010

Das zweite Kerzlein brennt

Ich wünsche Euch einen wundervollen zweiten Advent!


Freitag, 19. November 2010

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.   Es hört sich seltsam an, aber _ich habe noch keine Weihnachtsdekoration hier, weil der Traummann sie so gut im Keller versteckt hat, dass ich sie einfach nicht finden konnte bislang_ .
2.   _Alles, was mit Weihnachten zu tun hat_ ist Musik in meinen Ohren.
3.  Ich bin dankbar für  _den letzten Monat, der mir viel Kraft gegeben hat_  .
4.   _Wunder werden wahr_ und darum heißt es : "sag niemals nie".
5.   Ein Regentag ist  _mir im moment egal, weil ich hauptsächlich zuhause sitze und nähe oder lese_ .
6.    _Ich bin gerade sehr glücklich und_ das kann ruhig jeder über mich wissen..
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _Ausspannen_ , morgen habe ich _Tanzen_ geplant und Sonntag möchte ich _Kuchen und Plätzchen backen_ !

Montag, 15. November 2010

Ich bin zurück!

Ich weiß gar nicht richtig, wie ich anfangen soll, wieder zu schreiben, nach so langer Zeit.

Erst einmal ein Erklärungsversuch:

Es ging mir seelisch sehr schlecht in den vergangenen Monaten, aber nun hat sich alles wieder zum guten gewendet und ich verspreche auch, dass ich Euch irgendwann verrate, was passiert ist, aber jetzt bin ich noch nicht bereit dafür.

Ich werde nun alles abarbeiten, was hier liegen geblieben ist.  Natürlich wird es auch eine Menge neues Augenfutter geben und vielleicht die ein oder andere Überraschung für einzelne Leserinnen, die bestimmt denken mußten, ich habe sie vergessen. Hab ich aber nicht.

Eure Thalia

Freitag, 13. August 2010

Freitagsfüller

1.  Meine letzte SMS endete mit den Worten  _"Liebe Grüße!"_ .
2.  _Ich liebe alle meine Schwestern_ auch wenn es manchmal anders aussieht .
3.  Zum Abendessen  _gab es einen riesigen Berg Antipasti._ .
4.   _Was wäre, wenn wir unsere sehnlichsten Wünsche erfüllen könnten_ ,darüber denke ich in der letzten Zeit öfter nach.
5.   Am 31. August _ist der Monat zu Ende_ .
6.   _Heute war ich_ lebendig und energiegeladen .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _ausgibiges Sitzen auf unserer neuen Couch_ , morgen habe ich _eine Geburtstagsparty für einen guten Freund_ geplant und Sonntag möchte ich _endlich die Gewinne meines Candys einpacken und ansonsten Nähen und Ausspannen._ !

Montag, 9. August 2010

And the winner is....

Sorry. Ich konnte gestern einfach noch nicht. Ich war soooo müde vom vielen Feiern, dass ich einfach um 8 uhr schon eingeschlafen bin ohne zu verlosen.

Heute habe ich aber nur den Random-Generator bemüht, damit ihr nicht noch länger warten müßt.

Gewonnen hat:

BloggerBlumbärchen hat gesagt...
ein Überraschungscandy? Toll, da mache ich doch gleich mit und verlinkt wirst Du selbstverständlich auch!

LG
Gabriele

Und weil ihr so viele Kommentare hinterlassen habt, hab ich noch jemanden gezogen, der eine kleinigkeit bekommt:


Bloggergaby hat gesagt...oh da freue ich mich aber und hüpfe mal in dein töpfchen
verlinkt wirst du auch und viel spass weitehin beim bloggen
lg gaby



Ihr zwei lieben Gewinnerinnen,
bitte schickt mir eine Email mit Euren Adressen, damit sich die Überraschungen auf den Weg zu Euch machen können. Email an: r.metner (at) web.de dabei bitte das (at) gegen @ austauschen.


Alle anderen tröste ich mal so: Ich werde bestimmt bald wieder ein Candy machen.
ich wünsche Euch einen wunderschönen Montag!
Thalia

Samstag, 7. August 2010

Ihr seid so lieb!

Ich möchte mich ganz herzlich für all die lieben Geburtstagswünsche bedanken. Ich muß ehrlich zugeben, dass es mir sehr viel bedeutet, dass Ihr meinen Blog mögt und so fleißig lest. Ich freue mich jedes mal unbeschreiblich über Eure Kommentare.

Danke!

Und noch eine kleine Info zum Candy: Ich habe heute so wenig zeit, weil heute die große Party stattfindet, dass die Auslosung bis morgen abend warten muß.
Schaut also dann mal hier vorbei.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

Liebe Grüße!
Thalia

Freitag, 6. August 2010

Ich hab heut Geburtstag und freu mich

 Der Traummann hatte mir ja mein Gebursttags- und Weihnachtsgeschenk schon früher gemacht: Meine neuen Maschinchen: Die Nähmaschine und die Stickmaschine. Deshalb hatte ich gar nicht mehr mit einem Geschenk gerechnet, aber er hatte heute morgen noch eine Kleinigkeit für mich.
Ich habe einen Schrägbandeinfasserfuß, einen Fuß für den verdeckten Reißverschluss und einen Rollsaumfuß bekommen. Jetzt steh ich -sozusagen- auf vielen Füssen. Genau ausgerechnet, bin ich jetzt ein 9-Füssler, wenn ich meine eigenen zwei -an mir dran- mitzähle.
Jetzt kann ich eigentlich gar nicht mehr umfallen.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag! Ich geh jetzt schon Muffins frühstücken. Ich hab nämlich Muffins für eine ganze Horde gebacken.

Liebe Grüße!
Die Geburtstags-Thalia

Ach ja: Noch zwei Dinge:
Heute ist der letzte Tag für das Blogcandy: Hier
und dann fehlt natürlich noch der Freitagsfüller:
 
1.  Ich werde  _heute Geburtstag feiern!_ .
2.  _Dalissimé von Dalí_ ist zur Zeit mein Lieblingsduft .
3.  Leidenschaft ist  _unglaublich wichtig in jedem Bereich_ .
4.  Im August _hab ich Geburtstag! Hurra!_ .
5.  Irgendwann wacht man auf und  _die Sonne scheint tatsächlich mal_ .
6.   _Heute geht es mir so gut, da könnte ich Bäume ausreißen und ich hab keine Angst- vor überhaupt, absolut gar nichts-,_ egal wie schwierig es ist .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _das Feiern mit meiner Familie_ , morgen habe ich _noch mehr Feierei mit Freunden und Familie_ geplant und Sonntag möchte ich _mich vom Feiern erholen_ !

Geburtstags-Blogcandy



Ich habe mich heute kurzentschlossen, ein Geburtstagsblogcandy ins Leben zu rufen. Im nächsten Monat haben sowohl mein Blog als auch ich Geburtstag.
Ich habe mich dazu entschlossen, meinen eigenen zu würdigen. Deshalb geht das Blogcandy auch bis zu meinem Geburtstag am 06.08.2010.

Verlosen werde ich eine (oder mehrere) Überraschung(en).

So funktioniert es:


Ihr hinterlasst unter diesem Post einen Kommentar und verlinkt das Candy auf Eurem Blog.
Dafür dürft Ihr gern das Bild benutzen.

So, nun wünsche ich Euch schon einmal viel Glück!
Liebe Grüße!
Thalia

P.S.: Augenfutter gibt es heute Abend oder Morgen. Je nachdem, wie spät es heute auf der Geburtstagsfeier wird.

Samstag, 31. Juli 2010

Wir waren im schönsten Zoo Europas!

Genau genommen im Burgers Zoo in Arnheim, Niederlande.

Dieser Zoo ist soooooooooo schön! Es ist definitiv der schönste Zoo. Nicht mal die Zoom Erlebniswelt kommt dagegen an.


Die Favoriten des Traummanns: Erdmännchen. 
natürlich ist der Späher, der auf den Hügel sitzt, in Wahrheit der "König der Erdmännchen", der über den anderen tront!

Freitag, 30. Juli 2010

Freitagsfüller

1.  Wo ist er denn,  _der Sommer? Ich habe Urlaub und bleibe zuhause, aber das schöne Wetter ist weggefahren.
2.  _Meine Familie ist definitiv _ ganz einzigartig .
3.  Wenn es ruhig ist  _, hat meist einer was angestellt, oder?_ .
4.  _Indisches Curry Jalfrezi_ schmeckt am besten mit _Reis und Chapatis_ .
5.   Mein Herz ist _immer beim Traummann, auch wenn wir mal Schwierigkeiten haben, ich liebe ihn unsendlich. Besonders jetzt._ .
6.   _Neue Vorhänge wohnen jetzt_ im Wohnzimmer .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _einen Besuch meiner kleinen Nichte und meiner Schwägerin_ , morgen habe ich _nichts_ geplant und Sonntag möchte ich _einfach was schönes mit dem Traummann machen. Vielleicht ins Kino gehen, oder schön Essen oder einen Ausflug oder, oder, oder_ !

Montag, 26. Juli 2010

Schneckenkissen

Bei der lieben Lilu, habe ich Schneckenherzchen (hier) gesehen und fand die Idee super.
Ich habe sie abgewandelt und Schneckenkissen gemacht. Meine Schwägerin, die mich überhaupt erst mit dem Tilda-Virus infiziert hat, hat die Kissen zum Geburtstag bekommen. Das war auch der Grund, dass es hier so lange still im Blog war. Ich konnte sie ja schließlich nicht zeigen und die Gefahr eingehen, dass sie die Kissen schon gesehen hätte.


Ich war gestern und heute auch schon sehr kreativ. Das Wohnzimmer hat esndlich die neuen Vorhänge bekommen und die Vorhänge, die in die Vitrinenschräncke kommen, sind auch schon zu 80% fertig.
Bilder werde ich machen, wenn ich aufgeräumt und die Schränke ganz fertig sind. Das Wetter hier (Bindfädenregen) hält mich davon ab, schon zu fotographieren.

Samstag, 24. Juli 2010

Bald gibt es wieder was zu sehen

Aber was ist noch geheim.

Freitag, 23. Juli 2010

Heute kam Tauschpost!

Von der lieben Biggi.

Eignetlich hatte sie mir wegen einem anderen Tausch geschrieben, aber dann konnten meine Pralinen sie auch noch begeistern. Also haben wir (noch) einen Tausch vereinbart. Ich habe bei Ihr ein Abo als Probestickerin und zusätzlich noch zwei Maschinenstickgarne in Gold und Silber ergattert. Eigentlich hatten wir je 200m Garn ausgemacht, aber als ich heute das Päckchen öffnete, waren darin je 1000m Stickgarn.
Ich war erst mal baff. Danach bin ich freudig durch die Küche gehüpft.

Biggi wollte 5 Pralinen von mir, aber ich denke, das ist zu wenig, also lege ich noch zwei drauf.

Hier sind die Pralinchen für Biggi:

Liebe Biggi, sag bitte, ob sie Dir gefallen. Wenn sie ok. sind, machen sie sich morgen auf den Weg zu Dir. 
Es tut mir Leid, dass es nicht schneller ging, aber ich hab es heute erst geschafft, die letzten fertig zu machen.

Und hier sind die schönen Tauschis, die ich bekommen habe:
Es war noch ein wunderschönes Webband dabei. Und wenn man die Karte aufmacht...
...erwartet einen eine wunderschöne Häkelblume.

Danke für den wunderschönen Tausch liebe Biggi!
Ich freu mich schon unendlich auf den nächsten.

Und an die lieben anderen, die auf ein Tauschi von mir warten: Durch eine MDK- Prüfung (medizinischer Dienst der Krankenkassen) in der Einrichtung in der ich arbeite, konnte ich kaum etwas machen außer bis spät abends zu arbeiten, um den Papierkram meiner Chefin zu aktualisieren, weil sie nicht so gut mit Computern kann. Ich bin immer enttäuscht, dass denen die Bürokratie wichtiger ist als die Menschen. Wir sollten laut MDK lieber die ganze Zeit mit dem Schreiben von Protokollen verbringen als uns um die Tagesgäste in der Altentagespflege zu kümmern.
Aber jetzt hab ich Urlaub und freue mich unendlich darauf Eure Tauschis zu nähen.

Liebe Grüße!
Thalia

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c 1.  Zuviel  _Sonne ist auch nicht gut._ .
2.  _Außer man hat Urlaub, liegt unter einer Palme am Strand und kann jeder Zeit in den Ozean hüpfen_ und dann _wieder am Strand zurück einen Cocktail trinken._ .
3. Man könnte wetten _, dass das Wetter jetzt schlechter wird, weil ich Urlaub habe_ .
4.  _Die Sache mit dem Strand, der Palme und dem Cocktail,_ genau das hätte ich jetzt gerne.
5.  Wenn ich endlich _mit meinen Klausuren durch bin, werde ich einen Luftsprung machen._ .
6.   _Ich rege mich immer wieder über Kleinigkeiten aus und denke hinterher:_ im Grunde ist das eigentlich egal .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _einen Cocktail, wenn das wetter mitspielt,_ , morgen habe ich _einen schönen tag mit dem Traummann_ geplant und Sonntag möchte ich _den Geburtstag meiner Schwägerin feiern_ !

Dienstag, 20. Juli 2010

Ich habe Euch nciht vergessen!

Ich bin zwar gerade etwas weniger Kretiv wegen des Wetters, aber etwas hab cih schon gemacht. Ich kann es aber aus Geburtstags-Geheimhaltungs-Gründen erst am Sonntag zeigen.

Vielleicht schaffe ich aber vorher noch was anderes zum zeigen.

Bis dahin, wünsche ich Euch wunderschöne Sonnentage!

Thalia

Samstag, 10. Juli 2010

Zum Geburtstag gibt's Pralinen

Meine Mutter feiert heute in ihren Geburtstag hinein.Da kam mal wieder die Frage: Was soll ich ihr schenken?
Dieses Jahr war es auch nicht so schwer wie sonst, etwas passendes zu finden. Sie hatte sich nämlich vor kurzer Zeit auf einem Flohmarkt eine kleine Etagere gekauft.

Wie geschaffen für ein paar Pralinen:


Also habe ich viele neue Pralinen gemacht und werde wohl bald wieder noch mehr machen.


Schließlich habe ich im letzten Jahr auch im August angefangen, schöne Dinge für einen Weihnachtsbasar zu nähen.

My mother is celebrating her birthday tomorow and we'll party tonight. So every year again there's the question: What present should I give her?
This year it was not as difficult as usual, to found something suitable. She had
recently bought an étagère at a flea market.
Perfect for a couple of chocolates. So I have made many new pralinés, and will probably soon make more. Finally I started
to sew beautiful things for the last Christmas bazaar last year in August.

Liebe Grüße!
Thalia

Freitag, 9. Juli 2010

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c 1. Ein Lächeln ist  _immer wunderschön, wenn es aus tiefstem Herzen kommt_ .
2.  _Salat mit Balsamico-Honigdressing_  ist das Leckerste was ich in den letzten Tagen gegessen habe.
3.  Ich hätte gerne mehr  _glückliches Lachen_ in meinem Leben, und weniger _traurige Momente_ .
4.  Mir fällt gerade ein, _dass ich gleich Einkaufen muß_ .
5.   _Ikea-Gutscheine und viele, viele Farben Stickgarn für die Stickmaschine_ , das würde ich mir wünschen wenn ich morgen Geburtstag hätte.
6.  An warmen Sommerabenden  _bevorzuge ich es draußen zu sitzen und ein gekühltes Getränk zu trinken_  .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _Nähen- Pralinen, Pralinen-_ , morgen habe ich _Tanzen und danach in den Geburtstag meiner Mutter hineinfeiern und vielleicht mit einem Auge Fußball schauen_ geplant und Sonntag möchte ich _gemütlich Geburtstags-Kaffeetrinken und vorher eventuell auf einen Flohmarkt_ !

Mittwoch, 7. Juli 2010

Ein neues Kleidchen für Emma

Es war mal wieder soweit. Ich hatte eine schöne Idee für ein kinderkleid und hab gestern schnell eins gemacht. Die Schnitte dafür sind so einfach zu machen. Wenn ich da an kurvige Frauen denke... Da sitze ich wesentlich länger an einem Schnittmuster. Hier jeden falls das neue Kleidchen:





Liebe Grüße!
Thalia

Dienstag, 6. Juli 2010

Mal was für mich

Ich habe die letzten zwei Tage, meine freie Zeit komplett damit verbracht, mal was für mich zu nähen.


Ein Neckholderkleid aus Jersey. Sehr bequem und ich bin soooo begeistert von dem Schnitt.
Ich hatte nämlich letzte Woch eine Nähzeitschrift gekauft: Von Diana ein Sonderheft: Meine Nähmode Sommer
Es sind echt schöne Schnitte drin und ich werde wohl viele meiner Stoffmarktfunde nach diesen schnitten vernähen. Es ist auch noch eine Wickelhose aus dem Heft entstanden in einem wilden Hippi-Batik-stoff. Allerdings kann ich Euch die Hose nicht zeigen, weil sie im Schlafzimmer beim Traummann liegt, den ich nach einem anstrengenden Nachtdienst nicht wecken will.
Aber das passende Shirt zur Hose zeige ich Euch:
Es ist allerding nach meinem eigenen Schnitt gemacht. 

Aus der Zeitschrift werde ich garantiert noch mehr nähen. Als nächstes ist ein Rock in Schwarz mit Röschenmuster geplant und vielleicht ein Raglanshirt, falls der Stoff dafür reicht, den ich auf gut Glück gekauft hatte.

I spent the last two days whole free time to sew something for me.
A neckholderdress made of jersey. Very comfortable and I am soooo excited about the pattern.
Last week I bought a pattern magazine: Diana Sonderheft: Meine Nähmode Sommer
There are real nice patterns in there and I'll probably will cut a lot of my fabric market findings to sew them. There is also a wrap pants in the booklet I made in a wild hippy batik fabric. However, I can't show you the pants, bacause it is in the bedroom and I do not want to wake the man of my dreams after he had a busy night shift.
But I show you the perfect fitting shirt to pants. It is made of my own pattern.
I guarantee, I will sew more from the magazine. Next planned is a skirt in black with a rose pattern (very romantic) and perhaps a raglanshirt if the fabric- I had bought for random use- is enough for it.


Liebe Grüße!
Thalia

Sonntag, 4. Juli 2010

And the winners are:

Erst einmal habe ich alle Kommentare ausgedruckt- 75 Stück waren es- und nach Wunsch auf die Töpfchen verteilt. Dann diejenigen per Zufall vom Traummann verteilen lassen, die sich nicht entscheiden konnten:

 Und dann.... Trommelwirbel... Hat der Traummann aus jedem Töpfchen einen Gewinner gezogen:

Zuerst das Meerjungfrauentöpfchen:


And the winner is:

Dann das Pralinentöpfchen:
And the winner is: 
Dann zuletzt das Bommeltuchtöpfchen:
And the winner is: 
Somit haben gewonnen:
Vera bekommt die Meerjungfrau
Mummels kleine Welt bekommt die Pralinen
und  Wupperbaer bekommt das Bommeltuch

Ihr drei, meldet Euch bitte per Email bei mir (r.metner (at) web.de) und gebt mir Eure Adressen, damit ich Euch die Gewinne schicken kann.
An alle anderen: Seid bitte nicht traurig. Das war garantiert nicht mein letztes Candy.
Liebe Grüße!
Thalia

Samstag, 3. Juli 2010

It's blog candy time! 100 Leser! Hurrah!

 Dieser Post bleibt bis zum 03.07. oben stehen. Neueres gibt es eventuell unter diesem Eintrag.

Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich gefreut habe, als ich hier über 100 Leser gesehen habe. Das ist definitiv Zeit für ein Blog Candy. Eigentlich wollte ich ncoh ein PIF einstellen, aber das muß dann noch warten. Ersmal kommt mein Candy.

Es funktioniert folgender Maßen:

Es gibt drei Gewinne. Ihr hinterlasst einen Kommentar unter diesem Eintrag und sagt mir darin, was ihr gerne gewinnen wollt. So kommt Ihr in den Lostopf, den ihr Euch aussucht. Es wird nämlich drei Töpfchen geben.

Wer seine Chance erhöhen möchte, der verlinkt dieses Candy auf seinem Blog und hinterlässt noch einen Kommentar. Ihr dürft dafür gern eines der drei Bilder benutzen, die die Gewinne zeigen.

Wenn sich mehr als 100 zum Candy in den Topf begeben, wird es noch einen kleinen Überraschungspreis zusätzlich geben.

Edit: Wer sich nichts aussucht, kommt per Zufall in irgend ein Töpfchen.

Ihr könnt einen Kommentar bis zum 03.07.2010 um 23.59 Uhr abgeben.

Hier nun die Gewinne:

Vier leckere kalorienfreie Pralinen

Eine königliche Meerjungfrau

Ein Bommeltuch

Ich hoffe, die Gewinne gefallen Euch.


This Post stays on top till the July 3th. Newer entries maybe below.
You would not believe how much I was pleased, as I have seen over 100 readers. This is definitely the time for a blog candy.
This is how it works:
There are three Candys. You leave a comment here and tell me which one of the three you want to win. So you get into the candy box, you choose. There will be three boxes.Anyone who wants to increase his chance, can post a link on his blog about this candy and leaves another comment here. You're invited to post one of the three pictures in this post for a link.
If more than 100 comments go into the candyboxes, there will be one more small surprise to win.
You can leave a comment till july 3th 11:59 pm.

If you don't choose one of the three (mermaid, choclates or neckerchief) fortune will decide for you which box you'll take.

Hope, you like the three ones.

Liebe Grüße!
Thalia

Blogcandy Count Down und Quilten für faule Menschen mit Stickmaschine

 
Gestern abend habe ich versucht, meinen Quilt mal in den Stickrahmen der Stickmaschine einzuspannen. Es geht super! Ich liebe es. Ich habe echt lange gebraucht, um allein die Linien der Quadrate nachzusteppen mit der Nähmaschine (leider ist der Raum unter dem Näharm recht klein und deshalb ist ein großer Quilt fast unmöglich zu manövrieren) und jetzt stelle ich fest, dass das Quilten mit der Stickmaschine super funktioniert.
Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich erst gefreut hätte, wenn es nicht gefühlte 180°C hier in der Wohnung wären und wenn mir nicht das weiße stickgarn ausgegangen wäre.
Stickgarn gehe ich gleich nachkaufen und dann wird weiter gequiltet bis zum Anstoß heute Nachmittag.

So und zu guter Letzt: Der Countdown läuft: Noch heute bis 23.59 Uhr geht das Blogcandy!

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Samstag!
Thalia

P.S.: Ich drück die Daumen für das Glück in den Füßen der deutschen Nationalmanschaft!

Last night I tried to get my quilt in the hoop on the embroidery machine. It's super! I love it. It took me really long to sew the lines of the squares on the sewing machine (unfortunately, the space under the sewingarm is quite small and therefore a big quilt is nearly impossible to maneuver) and now I find that the quilting with the embroidery machine works great!
You can not even imagine how happy  I had been, if it was'n like 180°C here in the apartment and if 
the white embroidery thread would not be out.
I'm going to buy more
embroidery thread and then quilt further until the beginning of the soccermatch this afternoon.
And last but not least: The countdown for
the blog candy is still to 11.59pm!
I wish you a wonderful Saturday!
Thalia


PS: I wish for luck in the feet of the German national team!

Freitag, 2. Juli 2010

Nur noch bis Morgen: Mein Blogcandy!

Zuerst möchte ich auch den Nachzüglern nochmal die Chance geben, an meinem Blogcandy teilzunehmen. Es geht nur noch bis morgen abend:


Und nun zum Freitagsfüller:

1. Es war ein  _heißer Tag gestern_ .
2.  _Ihr werdet lachen: Voloumenflies für einen Quilt_  habe ich zuletzt eingekauft .
3.  Mein  _Traummann_ ist einfach _der beste der Welt_ .
4.  Wenn ich mein Leben nochmal leben könnte, _würde ich Modedesign studieren, der Rest kann so bleiben, wie er ist_ .
5.   _Mir eine Haarsträhne um den Finger wickeln, wenn ich in Gedanken bin_ ist eine blöde Angewohnheit von mir.
6.   Die beste Abkühlung bei dieser Hitze _ist ein kühles Getränk uns ein lauwarmes Fußbad_  .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _das fertignähen meines Quilts_ , morgen habe ich _Fußball schauen_ geplant und Sonntag möchte ich _nach Düsseldorf auf den großen Flohmarkt am Messegelände und danach weiter nach Neuss auf den Stoffmarkt_ !

Mittwoch, 30. Juni 2010

Neue Bommeltücher

Nachdem ich jetzt schon zwei Bommeltücher gemacht hatte (eins für einen Tausch und eins für die Verlosung), warteten noch zwei weitere Zuschnitte darauf auch nochmal Tücher zu werden.
Also habe ich heute noch zwei Tücher gemacht und die warten nun darauf, dass ich mich entscheide, ob ich sie zum Tausch anbiete oder einfach selbst trage.



I had sewn two bobbly neckerchiefs (one for a swap and one for the blog candy), there have been two more waiting to get finished.So today I have sewn the two neckerchiefs that now wait wheater I decide offering them to exchange or just wear them myself.

Liebe Grüße!
Thalia

Montag, 28. Juni 2010

Quilttop

So, fertig mit der ganzen Auftrennerei:

Ein ganz einfaches Quilttop aus großen Quadraten (20cm Seitenlänge) ist es, das der Traummann da für das Foto hält. Für meinen ersten Versuch mit so einer großen Decke, finde ich große Quadrate ganz ok. Ich hab nur noch keine Ahnung, wie ich die dann quilten soll. Unter die Maschine geht sie wohl weniger. Für ein schönes Handquilten bräuchte ich dann wohl einen Quiltrahmen, den ich nicht habe.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!
Thalia

Wenn ich etwas absolut nicht leiden kann...

..., dann ist es auftrennen:



Meine wenigen Patchworkerfahrungen resultierten aber bislang alle im Auftrennen. [Ironiemodus]Das macht doch Laune![/Ironiemodus] Ne, nee, nee. Wenn ich ehrlich bin, mag ich auftrennen so wenig, dass ich lieber die gleichen Sachen nochmal neu nähen würde. Bei Tilda und Co. mach ich das sogar ab und zu. Bei historischen Kostümen, muß dann doch aufgetrennt werden, weil die Stoffe häufig so teuer sind, dass jeder Schnipsel gebraucht wird. Wer schmeißt schon aus Faulheit Seidendamast für 50€ pro Meter weg?

Naja, oben seht Ihr mein heutiges Werk. Mal wieder ein Vorstoß in die Patchwork-Welt und mal wieder etwas falsch zusammengenäht, weil meine Konzentration bei diesen Temperaturen echt zu wünschen übrig lässt.

So, jetzt trenne ich weiter und sende noch einen lieben Gruß an Euch alle, aber vor allem an meine lieben Leidensgenossinen, denen die Kalorien auch Nachts die Kleidung enger nähen und die mit mir gelitten ahben nach dem letzten Post.

If there is one Thing I hate deeply, it is ripping stiches up.My few patchwork experience so far all resulted in unstiching. [Irony mode] That is fun! [/ Irony mode] No, no, no. If I'm honest, I dislike to unstich so much that I rather sew the same thing again . With Tilda and Co. I have even done that some times. With period costumes, that must be unstiched, I can't do that because the sfabrics are often so expensive that every snippet is used. Who throws silk damask- about 50 € per meter- away because of laziness?Well, above you see my present work. Yet another foray into patchwork world, and again something I put together wrong way because my concentration left me at these temperatures.
So now I still continue to rip stiches and send a nice greeting to you all, but especially to my dear fellow sufferer who get their Clothes sewn to tight
during the night by the calories and who suffered to me at the last post.

Liebe Grüße!
Thalia

Sonntag, 27. Juni 2010

Häkel-Experience und aus dem Nähkästchen geplaudert

Hier ist es im Moment etwas ruhiger geworden. das liegt zum größten Teil daran, dass ich gerade neue Erfahrungen im Häkeln mache. Ich bezeichne mich noch immer als Häkelneuling. (Ich hab ja erst Im Dezember letzten Jahres damit angefangen.) nun habe ich mir aber ein großes Projekt vorgenommen: Eine Häkeldecke. ja, ja... da muß ich viele Grannysquares für machen und das ist manchmal echt langweilig und auch zeitaufwendig, da ich ncoh nciht so schnell häkle.
Damit Euch hier im Blog aber nicht langweilig wird, habe ich beschlossen, mal ein paar Zwischenstandsbilder zu machen.


Sie soll ja noch richtig groß werden. Dafür muß ich echt noch viel häkeln. Damit ich sehen kann, wie sie wächst, habe ich schon angefangen, einige Grannys zusammenzusetzen.

So, und nun plauder ich mal aus dem Nähkästchen. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, der weiß vielleicht, dass ich nicht nur diese ganzen Tilde-Deko-Schnick-Schnack-Sachen etc.nähe, sonder auch historische Kostüme mache. Deshalb zeig ich Euch jetzt mal Bildchen und freue mich selbst darüber, wie schlank ich da noch war.



Ich hab jetzt schon länger nichts historisches mehr genäht, weil ich mich im Moment einfach nicht wohl fühle mit meinem aktuellen Gewicht. Ich müßte einfach mal die Motivation finden, abzunehmen. Ja, ja... Es ist schon ein Fluch mit dem Übergewicht.

It has become a little quite here. That is because I'm having new crochet experience . I consider myself still as a newbie inm this case. (I've begun to crochet in december last year.) Now I decided to do a big project: a crochet blanket. yes, yes ... I have to make many, many Granny Squares for that and sometimes it is really boring and time consuming because I'm a very slow crocheter.
Thus you do not get bored here on my blog, I decided to make a few photos of what I got so far.
I have to crochet a lot more till I get a big blancket. So I can see how it grows, I have already begun to assemble some of the Grannies.
So, and now I chatter times out of school. Who
followed my blog for some time, maybe knows, that I don't just sew this whole tilda decorative knick-knack things but that I make period costumes. So I'll show you some pictures of old times.
I haven't sewn
anything period for a long time. That is because I just do not feel comfortable with my current weight. I ought to find the motivation to lose weight but it is so difficult. Yes, yes ... It's always the same.
But now I wish you a wonderful Sunday and a lot of fun by looking soccer!


So jetzt wünsche ich Euch aber einen wunderschönen Sonntag und viel Spaß beim Fußball schauen!
Thalia

Freitag, 25. Juni 2010

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c 1. Was einmal Tugenden waren  _scheint heute den meisten Menschen leider antiquiert_ .
2. Mein Herz schwankt zwischen _gesunder Ernährung_ und  _Schokolade. Eigentlich schwankt es gar nicht, aber diese Frage ist echt schwierig. Eigentlich gehört es dem Traummann, aber ich wollte irgendetwas hier schreiben._  .
3.  Auf meiner Mailbox _ist die schönste Nachricht, die man nur hören kann, wenn man meinen Schwiegervater kennt. Er spricht über "einen Dampf..so mit Druck, einen Dampfdruck... na so einen Topf halt."_ .
4.  _Beziehungsdramen und die große Liebe_ , so würde mein Leben als Fernsehserie heißen.
5.   Du merkst dass du alt wirst wenn _Du keine Lust mehr auf wilde Partys, sondern lieber gemütliches zusammensitzen hast, wenn Du nicht mehr bei Freunden auf der Luftmatratze schlafen willst und Deine Spontanität nachlässt._
6.   _Der kleinen Tochter meiner besten Freundin geht es nach langem au und ab besser. Das ist_ eine gute Nachricht .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _Essen gehen mit meinen Arbeitskollegen_ , morgen habe ich _nähen und sticken und abends tanzen_ geplant und Sonntag möchte ich _grillen und Fußball gucken_ !

Donnerstag, 24. Juni 2010

Die Bommelborte ist da!

Heute war die Bommelborte in der Post und ich hab direkt das Tuch fertig gemacht, damit Ihr es hier gewinnen könnt!


Und dann bin ich noch endlich dazu gekommen, ein Foto von dem tollen Ringaufsatz zu machen, den ich auf einem kleinen, feinen Kunsthandwerkermarkt in Wülfrath bei Milkibeads gekauft habe, zu fotographieren:

Das war echt ein Glücksfall. Ich hatte mir erst ein paar tage davor einen Wechselnring bestellt und dann läuft mir so ein wunderschöner Ringaufsatz über den Weg. das ist Schicksal, dachte ich, und hab ihn gekauft.

Today the pompomtrim was in my mailbox and I immediately finished the neckerchief, that you can win here!And then I finally took a picture of the great ringtop, which I bought at a small, fine arts and crafts market in Wülfrath at Milkibeads. That was really luck.  Only a few days ago, I bought a change ring and now I found this beautifil ringtop. That's destiny, I thought and bought it.
Liebe Grüße!
Thalia

Sonntag, 20. Juni 2010

Stickerei

Ich bin gerade ganz glücklich. Ich habe eben meine erste selbst erstellte Stickdatei gestickt und sie ist gar nicht mal so schlecht geworden:


Die Silouette einer kleinen Fee. Ich dachte, das ist so ziemlich das einfachste, was man selbst erstellen kann. So eine Silouette ist ja nicht schwer, dachte ich. Ich hab aber trotzdem einige Zeit daran gesessen und hatte arge Probleme, weil Embird das Bild ganz verzerrt angezeigt hatte, so dass meine ersten beiden Stickversuche eher kleine, breite Feen anstatt einer hübschen, schlanken zeigten.

Aber nun hab ich meine erste Datei fertig und bin gerade mal etwas stolz auf mich. Sie wird bestimmt auf einem T-Shirt für mich landen. Ich oute mich nämlich jetzt mal als großer Peter Pan Fan. Ich hab auch schon einen Schriftzug im Kopf, der neben der Fee landen könnte.

I'm very happy at this moment. I have just created and stiched my first embroidery file and it is not so bad, I think.
The Silouette of a little fairy. I thought this would be the easiest thing you can create yourself. A Silouette couldn't be so difficult, I thought. Well, I've spndt pretty much time and had some trouble, because the image I creates with Embird hadn't the right meassurement: My first  two
fairies became rather small and fat, while I wanted a pretty, slender one.
But now I'm satisfied and just a little bit proud. It is ment to get stiched on a T-shirt for me. I am a big Peter Pan fan and I already have a logo in my mind, which could be stiched next to the fairy.

Liebe Grüße!
Thalia

Freitag, 18. Juni 2010

Ein weiterer Gewinn für mein Candy ist fertig!

Jetzt fehlt mir nur noch ein gewinn, den ich morgen vormittag fertig machen werde und dann startet das Candy.

Gewinn Nummer zwei: Eine Meerjungfrauen-Prinzessin


Now there ist only one more prize missing for my blog candy. I think I will finish prize no. 3 tomorrow morning.After that the candy will start.

Liebe Grüße!
Thalia

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Können wir jetzt  _endlich Urlaub haben? Ich bin eindeutig urlaubsreif._ .
2. _Die neue Nähmaschine von Brother ist_  besser als _meine alte Singer__  .
3. Man stelle sich vor  _, ich habe heute vormittag frei bekommen, wegen zu vieler Überstunden_ .
4.  _Eine Blutprobe von mir ist auf dem Postweg verschwunden: Vampire vielleicht? Das ist_  seltsam und eigenartig.
5.  Heute um halb 2  _habe ich genau noch eine Stunde Zeit bis ich im Jugendzentrum arbeiten muß_.
6.   _Fleischsalat_ , das könnte ich momentan täglich essen !
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf _Babysitten bei meiner kleinen Nichte Emma_ , morgen habe ich _Nähen, Tanzen und den Geburtstagsbesuch eines Freundes_ geplant und Sonntag möchte ich _Sticken, und spätestens mein Blogcandy einstellen_ !

Ansonsten wird schon fleißig am Candy gearbeitet:

 I'm sewing for a blog candy. Hope I can post it before Sunday.

Liebe Grüße!
Thalia