Donnerstag, 13. Mai 2010

Meine ersten Buttons und eine Frage zum schönen Amsterdam

Ich habe sie schon öfter auf anderen Blogs gesehen und nun habe ich mich zum ersten Mal auch daran getraut: Buttons.
Sie sind so süße Applikationen, diese gehäkelten Buttons.
Meine sind aus verschiedenen Baumwollgarnen gehäkelt und ich weiß noch nicht, wo sie landen werden. Für den ersten Versuch und so komplett selbst ausgedacht, finde ich, sie sind ganz gut geworden.


 Und nun zu meiner Frage: Kennt sich jemand von Euch in Amsterdm aus und kann mir ein paar Tips geben, ob es dort vielleicht einen oder ein paar schöne Läden mit Stoffen, Dekosachen uns so weiter im bunten oder Shabbystil gibt? Ich fahre mit dem traummann am Wochenende nach Holland und habe ihn überredet, am Samstag in Amsterdam einen Stadtbummel zu machen. Nur kenne ich mich da gar nicht aus. Wenn Ihr also Tips habt, immer nur her damit! Ich freu mich über jeden! :-)


Liebe Grüße!
Thalia

Kommentare:

Karlas Chaosecke hat gesagt…

halo,
die sind wirklich total süß!
für den ersten Versuch sogar super gut gelungen!!
lg
karla

Pattililly hat gesagt…

da, sind doch schon ganz toll geworden.
lg patti

Prinzessin Erbse hat gesagt…

Amsterdam? Meine Mutter kommt aus dieser tollen Stadt, und ich war natürlich selbst auch schon ganz oft da. Also, du musst unbedingt ins alte Postamt hinterm Palast, dort gibts ganz nette Geschäfte und dann unbedingt auf den Albertcuyp Markt, da bekommst du tolle Stoffe und viel Krimskrams. Ansonsten: einfach rumbummeln, es findet sich immer ein nettes kleines Geschäft in den zahlreichen Gassen und Straßen ;)

Viel Spaß! LG, Maja

erdbeerdiamant hat gesagt…

Deine Frage zu Amsterdam kann ich dir nicht beantworten, aber deine Buttons find ich super :o)))