Samstag, 1. Mai 2010

Nur ein kleiner Teaser und eine Frage an die Patchworkerinnen unter Euch

Ich bin noch immer total erledigt. Der Traummann und ich sind gestern in den mai getanzt und es war super schön. Leider mußte der Traummann heute um 10 Uhr wieder zur Arbeit und wir konnten gestern nicht so lange bleiben, wie wir gern wollten. Es war aber wunderschön. Ich bewundere immer die Paare, die einfach so über die Tanzfläche zu schweben scheinen und frage mich, ob irgnedwan mal jemand über uns wohl so denken wird... wohl eher weniger ;-) wir sind eher diejenigen, die über die Tanzfläche stolpern und andere umrennen bzw. -tanzen.

Aber solange es Spaß macht (hihihi...)

Heute habe ich bislang nur entspannt, aber gerade habe ich einen Stoff, den ich letzte Woche für 1 Euro pro Meter geschossen hatte, herausgekramt und beschlossen, ihn zu einem Sommerkleid zu verarbeiten:


Der Schnitt ist schon gezeichnet und angepasst. Mal sehen, wie es wird.

Ach ja, ich habe noch eine Frage. Die Vorgeschichte: Ich habe seit längerer zeit einen Tausch laufen. Ich habe versprochen, eine Tasche zu nähen, komme aber damit nicht zu meiner Zufriedenheit weiter. Es geht um eine Patchworktasche. Eine liebe Freundin, die früher mal Patchwork gemacht hat, hat mir geraten, ein spezielles Lineal und eine Schneidematte samt Rollenschneider zu benutzen, damit es alles gerade wird. (Ich Trollo hatte mit der Schere zugeschnitten :-( ) Einen Rollenschneider samt neuer Klingen hatte sie noch und hat ihn mir geschenkt, aber bei der Schneidematte und dem Lineal konnte sie mir nicht helfen.  Habt Ihr einen Tip, wo man die Sachen günstig bekommen kann? 


Liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende wünsche ich Euch!
Thalia

Kommentare:

Sockentante Gaby hat gesagt…

Schau doch mal bei VBS oder Buttinette, ich meine da gibt es beides recht günstig. Kauf aber ein langes Lineal, meins ist 60 cm lang und auch keine zu kleine Schneidematte. Die Investition lohnt sich auf alle Fälle!!
LG Gaby

Sockentante Gaby hat gesagt…

ach noch was vergessen. Beim Lineal ein nehmen bei dem die Winkel aufgedruckt sind, ist beim Patchworken, sofern Du das machen willst, auf alle Fälle nützlich!
Nochmal LG Gaby

Pattililly hat gesagt…

mit der schneidematte kannst du mal in ebay gucken, da hatte ich letztens gleich 2 stück gekauft, allerdings kleine, aber sie waren günstig. ich habe ein rechten winkel 60cm mit einer metallklinge aus dem baumarkt, find ich stabiler als ein plastiklineal.

lg patti