Mittwoch, 19. Mai 2010

Wieder zurück, krank und ein wenig kreativ

Da bin ich wieder. Es war schön in Holland. Das einzige Problem war dabei nur, dass ich total erkältet war und außerdem noch sehr starke Rückenschmerzen hatte. Also konnte der Traummann nicht so viel mitr mir unternehmen. Aber wir hatten trotzdem viel Spaß.
Eine genauere Beschreibung unserer Hollandreise folgt noch.

Ansonsten habe ich viel gehäkelt und auch ein neues Kleidchen für mein Patenkind gemacht:

Eigentlich sollte der Stoff ja eine Pluderhose werden, aber Emma wollte lieber noch ein Kleid.

So, jetzt wünsche ich Euch hustender und niesender Weise einenwunderschönen Tag. Ich probier heute mal Arbeiten zu gehen. Mal schauen, wie es wird.

Liebe Grüße!
Thalia

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Gute Besserung wünsche ich dir! Verkrümel dich am besten mit Schal, Taschentüchern und einem warmen Tee ins Bett! Aber bei dem Wetter sind Erkältungen auch kein Wunder, ich huste auch wie ein Bär!
Liebe Grüße,
Regina

piggy3 hat gesagt…

Och du Arme, da möchte ich dir ganz schnelle gute Besserung wünschen! Am besten wird sein, du bleibst mit dem ..... (Popo) zuhause im Bettchen und kurierst dich besser mit Tee und 'nem schönen Buch oder Häkelzeug aus!
Nix ist schlimmer als 'ne verschleppte Erkältung!
Viele liebe Grüße
von Petra ;o)

Little Hummingbird hat gesagt…

Ich wünsche Dir gute Besserung!Da hilft nur noch heiße Milch mit Honig,ein warmes Bettchen und viel Schlafen!!Und dann gehts Dir Pfingsten wieder gut!LG,Evy

Pattililly hat gesagt…

ach herjemine, ich wünsche dir gute besserung.
das kleidchen finde ich ganz süß, jetzt könnte doch wirklich langsam die sonne kommen, heute p*sst es bei uns den ganzen tag.

lg patti