Freitag, 23. Juli 2010

Heute kam Tauschpost!

Von der lieben Biggi.

Eignetlich hatte sie mir wegen einem anderen Tausch geschrieben, aber dann konnten meine Pralinen sie auch noch begeistern. Also haben wir (noch) einen Tausch vereinbart. Ich habe bei Ihr ein Abo als Probestickerin und zusätzlich noch zwei Maschinenstickgarne in Gold und Silber ergattert. Eigentlich hatten wir je 200m Garn ausgemacht, aber als ich heute das Päckchen öffnete, waren darin je 1000m Stickgarn.
Ich war erst mal baff. Danach bin ich freudig durch die Küche gehüpft.

Biggi wollte 5 Pralinen von mir, aber ich denke, das ist zu wenig, also lege ich noch zwei drauf.

Hier sind die Pralinchen für Biggi:

Liebe Biggi, sag bitte, ob sie Dir gefallen. Wenn sie ok. sind, machen sie sich morgen auf den Weg zu Dir. 
Es tut mir Leid, dass es nicht schneller ging, aber ich hab es heute erst geschafft, die letzten fertig zu machen.

Und hier sind die schönen Tauschis, die ich bekommen habe:
Es war noch ein wunderschönes Webband dabei. Und wenn man die Karte aufmacht...
...erwartet einen eine wunderschöne Häkelblume.

Danke für den wunderschönen Tausch liebe Biggi!
Ich freu mich schon unendlich auf den nächsten.

Und an die lieben anderen, die auf ein Tauschi von mir warten: Durch eine MDK- Prüfung (medizinischer Dienst der Krankenkassen) in der Einrichtung in der ich arbeite, konnte ich kaum etwas machen außer bis spät abends zu arbeiten, um den Papierkram meiner Chefin zu aktualisieren, weil sie nicht so gut mit Computern kann. Ich bin immer enttäuscht, dass denen die Bürokratie wichtiger ist als die Menschen. Wir sollten laut MDK lieber die ganze Zeit mit dem Schreiben von Protokollen verbringen als uns um die Tagesgäste in der Altentagespflege zu kümmern.
Aber jetzt hab ich Urlaub und freue mich unendlich darauf Eure Tauschis zu nähen.

Liebe Grüße!
Thalia

1 Kommentar:

Pattililly hat gesagt…

hm, da krieg ich direkt appetit wenn ich die leckeren pralinen sehe.

lg patti