Freitag, 2. März 2012

Häkeldecke

Auf so vielen Blogs habe ich in den letzten zwei Jahren Häkeldecken gesehen, die gewachsen sind. Nun habe ich meine eigene gestartet:


Ansonsten bin ich zwar auch ab und zu kreativ, aber komme kaum dazu etwas hochzuladen. Fertig geworden sind: Unzählige Babyhalstücher ihn verbesserter Form und in vielen verschiedenen Farben (Ich habe davon mittlerweile bestimmt 30 Stück genäht, weil wir so viele täglich brauchen und ich es ger mag, wenn sie farblich zur Kleidung der Zaubermaus passen) und ein weiterer Pullover mit Noppen und einem Zopfmuster im Bündchen.
Fotos sind schwer zu bekommen, weil meine Kamera so langsam ist und die Bilder oft verwackelt. Besonder, wenn das Fotomotiv so beweglich ist, wie meine Maus.

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Die Decke sieht toll aus!
... Aber die Babyhalstücher würde ich auch mal gerne sehen ... ;-)
LG Kerstin

schnucksetippel hat gesagt…

das wird bestimmt eine tolle decke werden:-))9 herzliche grüße barbara

Dana hat gesagt…

die farben sind mir gleich aufgefallen, wie traumhaft schön!!!
lg schickt die dana