Donnerstag, 3. Oktober 2013

20 facts about me

Ich mache es euch lieben anderen Bloggern mal nach und gebe 20 Fakten über mich preis. Gesehen habe ich es bei der lieben Ännie.

1.) Ich hasse Würstchen und Frikadellen, was wohl aus der Zeit herrührt als ich Vegetarierin war. Das war eine tolle Zeit, weil ich damals richtig schlank war trotz meines hohen Süßigkeitenbedarfs.

2.) Ich komme nämlich einfach nicht ohne Schokolade aus.

3.) Ich habe 3 Vornamen, wie jeder aus meiner Familie.Die Zaubermaus hat auch drei.

4.) Das erste Teil, was ich genäht habe, war ein grauenvoller Overall, der mich dazu gebracht hat, 3 Jahre lang keine Nähmaschine mehr anzufassen.

5.) Ich führe ein ziemlich lasterloses Leben, wenn man von Schokolade und ekstatischen Stoffeinkäufen absieht: Ich trinke nur Alkohol, wenn ich auf Feiern bin, was selten vorkommt und ich habe in meinem Leben gerade mal eine Zigarette geraucht.

6.) Diese Zigarette habe ich mit 20 Jahren auf meiner ABI-Party geraucht. Der Donnerdrummel muss mich geritten haben. Mir war danach stundenlang speiübel.

7.) Ich träume die wahnsinnigsten Sachen und habe schon ein paar Träume in wirklich spannende Liferollenspielgeschichten umgesetzt. (Ich weiß genau Bescheid, wenn ich sage, dass es absolut gar nicht hilft, wenn man mit Salatköpfen auf Zombies wirft. Alles im Traum schon ausgetestet.)

8.) Ich hasse Hausschuhe und laufe zuhause immer nur auf Socken herum.

9.) Ich stehe total auf Dinosaurier und wollte gerne mal Paläontologie studieren.

10.) Ich bin super glücklich, weil die Zaubermaus nun seit 2 Jahren krebsfrei ist und wir sie nicht mehr so oft im Krankenhaus ärgern lassen müssen. Es nimmt mich jedes Mal unendlich mit, wenn das Kind dorthin muss, gestochen wir und festgehalten für den Ultraschall. Gleichzeitig weiß ich, wie wichtig das ist, aber mein Mutterherz ist da eher ein Weichei und ich weine meist mit dem Töchterlein mit. Aber jetzt nur noch 2 mal im Jahr.

11.) Ich könnte niemals ein Kind weinen lassen. Bei uns geht alles ganz sanft und, wenn es irgendwie möglich ist, ohne viel weinen: Durchschlafen ohne weinen, abgestillt ohne weinen und meine Zaubermaus trotzt auch bislang kaum und lässt sich immer gut trösten. Dafür diskutieren wir viel miteinander, aber das Kind spricht auch mit 2 Jahren schon so gut, wie mancher 6jähriger.

12.) Das führe ich darauf zurück, dass ich echt eine Quasselstrippe bin und das wohl vererbt habe.

13.) Ich bin ein Chaot: Ich habe immer mehrere Sachen, die ich gleichzeitig mache: Mehrere Nähprojekte und mehrere Bücher, die ich gleichzeitig lese, Bastelarbeiten etc.. Den Traummann macht das manchmal wahnsinnig.

14.) Meine Füße haben Namen. Meine Tante hat ihnen welche gegeben als ich ein Baby war. Sie heißen Mungi und Bruni.

15.) Ich liebe Frösche. In jeglicher Form: Als Spardose, als Deko, auf Stoffen etc. Mein Herz hüpft sofort, wenn ich Frösche sehe. Ich bin auch immer super gern zur Krötenwanderung gegangen, um Kröten zu sammeln und zu zählen und davor zu retten, überfahren zu werden.

16.) Ich liebe es, mich zu verkleiden. Ich nehme jede Gelegenheit wahr: Karneval, Larps, Halloween.

17.) Ich habe als Kind am offenen Fenster darauf gewartet, das Peter Pan kommt und mich mit ins Nimmerland nimmt.

18.) Ich bin eine Leseratte. Ich liebe Bücher und freue mich immer, wenn ich ein besonders dickes Buch in die Hände bekomme. Die halten länger. Die dünnen sind immer so schnell durchgelesen. Dabei bevorzuge ich Fantasy und Sciences fiction und historische Romane.

19.) Ich komme aus einem Mädchenahushalt: Vier Mädel plus Mutter und sogar die Meerschweinchen und der Hund waren Mädchen. Mein Papa war da einfach zahlenmäßig unterlegen.

20.) Mein Blog ist nach einem meiner Pen&Paper (Papierrollenspiel) Charaktere benannt. Diese Thalia ist eine geflüglete Elfe, die sehr naiv und neugierig durch die Welt geht.

Keine Kommentare: