Donnerstag, 12. Dezember 2013

"Mama, wir tanzen und Du bist der Prinz."

Das habe ich neulich von meiner kleinen Zaubermaus gehört. Sie hat gerade eine strake Prinzessinnenphase. Jeder Kette ist eine Krone und jeder Rock, jedes Tuch, ein Prinzessinnenkleid.

Da passt mein Weihnachtsgeschenk ja gut.
Es ist angelehnt an historische Kleider, aber entbeert jeder historischen Korrektheit.es sollte einfach glitzern und funkeln, wie meine kleine Zaubermaus es mag.
Es hat mir solchen Spaß gemacht, mal wieder etwas in der Art zu nähen, dass ich bestimmt im nächsten Jahr mal wieder ein historisches Kostüm für mich in Angriff nehmen werde.









Es ist aus einem Kunstfaserbrokat, Goldborten, und goldenem Kunstfaserjersey. gefüttert mit Baumwolle. der Schnitt ist von mir.

Kommentare:

ZWERGENSCHÖN hat gesagt…

...tief unter der erde von nimmerland, hab ich dir gerade ganz viele blümchen ✿✿✿✿✿✿✿ ausgebuddelt ...denn und auch OHNE DICH ist ALLES NICHTS...danke dafür
love silke ♥

p.s WAS FÜR EIN WAHNSINNS-TRAUM-MÄRCHENKLEID...ich mach` nen ganz nen tiefen KNIX ;-)

Selbermacherin hat gesagt…

Wahnsinn!!!!
Das sieht ja wirklich total toll aus!
Prinzessin hat sich garantiert einen Keks gefreut oder?
Susanne