Montag, 17. November 2014

Monstermäßig Teil 2

Ich habe einen weiteren Pullover für einen kleinen Jungen gemacht. Da der bereits verwichtelt wurde, kann ich Euch nun die Entstehung und den fertigen Pulli zeigen. Der Pulli ist in Größe 92 entstanden und aus Baumwolljersey und -Nicky gemacht.

Formen aus Nicky ausgeschnitten und auf Vliesofix gebügelt und dann auf Stoff gebügelt. Die Rücckseite mit aufbügelbaren, ausreißbarem Stickvlies fixiert.
[​IMG]

Nähen mit kleinem Zickzack genau am Rand (0,7mm Sticklänge und 1,5mm breite)
[​IMG]

Wieder neue Schichten mit Vlisofix befestigt und aufgenäht:
[​IMG]

Fertiges Monster. Es fehlt nur noch die Fusselbürstenaktion:
[​IMG]

Fertiges Shirt:
[​IMG]

[​IMG]

Montag, 10. November 2014

Monstermäßig!

Die Zaubermaus hat sich ein Monstershirt gewünscht und damit hat sie mir eine Freude gemacht, weil ich schon immer mal ein Monstershirt im Stil von Mutturalla nähen wollte. Ich liebe ihre Shirts und muss zugeben, dass ich nur mit dem Applizieren angefangen habe wegen ihr und Aennie.

Die beiden machen die -für mich- schönsten Applikationen.

Hier ist also meine Monstershirtvariante für die Zaubermaus:






Die Stoffe habe ich hier gekauft: Fourbees

Mittwoch, 5. November 2014

Buchstabensalat

Ich liebe genähte Buchstaben.
Deshalb sind mir einige von der Nähmaschine gehüpft und es sollen noch mehr werden, so dass ich zu jeder Gelegenheit hier etwas schönes schreiben kann.
Die Buchstaben sind aus Baumwollstoffresten und nach einem Schnitt von der Ottobreseite.